Beitragsseiten

23. 1. 08:
In den Medien werden die Ergebnisse von Senatsberatungen vorgestellt zu den weiteren Planungen der BA 2.2 und 5 – wenige Tage vor Abschluss des RUNDEN TISCHES I

 

29. 1. 08:
Der RUNDE TISCH I kommt zu seiner letzten Sitzung zusammen und legt seine Beschlussempfehlung zu den weiteren Planungen der BA 2.2 und 5 vor

 

27. 1. 08:
Tag der Offenen Autobahn als Kohl-und-Pinkel-Sause

 

30. 1. 08:
Die Abschnitte 2.1 und 3.1 der A 281 werden durch Bürgermeister Böhrnsen eingeweiht.

Wir sind mit einer großen Demonstration dabei – zum Feiern ist uns nicht zumute.

Der Bürgermeister begrüßt die Demonstranten mit den Worten:

Am 27.1.08 waren Tausende Menschen hier,

das war eine Abstimmung mit den Füßen“….

 

19. 2. 08:
Life-Diskussion von Nordwestradio unterwegs in der Markus Gemeinde zum Thema „Freie Fahrt für Autos und Lastwagen – doch wo bleibt der Mensch? Die A 281 ist Prestigeobjekt und Zankapfel zugleich“
Beteiligt waren u.a. Senator  Loske, Professor Gessenharter (Moderator des RUNDEN TISCHES) und Vertreter der Vereinigung der Bürgerinitiativen

 

19. 2. 08:
Bürgerversammlung in der Markus Gemeinde und Gespräch mit Politikern aller Fraktionen und Senator Loske.

Der Saal konnte nicht alle Menschen aufnehmen, die teilnehmen wollten, die Stimmung war aufgeheizt. 400 interessierte AnwohnerInnen fanden Platz, einige gingen enttäuscht nach Hause. Die BürgerInnen zeigten, was sie von den Planungen und Politikern halten, die so mit Menschen umgehen.

 

 

27. 2. 08:
Gründungsversammlung des Vereins zur Förderung von Initiativen und Maßnahmen für eine menschengerechte Verkehrs- und Stadtplanung (VMVS e.V.)

 

7.4.-10.5.08:
Die Vereinigung der Bürgerinitiativen stellt ihre Arbeit in der Zimmergalerie, Georg Strube Straße 39 vor.
Thema: „Bürgersinn gegen Trassenwahn“
Parallel dazu gibt es eine Veranstaltungsreihe mit interessanten Themen:
Begehungen in den betroffenen Wohnquartieren

„Lärm und Gesundheit“ – Professor Greiser

„Qualifizierte Bürgerbeteiligung – wie gelingt das?“ – Dr. Hoppensack

„Widerstand gegen die Spielregeln der Macht“ – Heidemarie Voigt

„Erfahrungen mit zivilem Widerstand“ – Bernhard Stoevesandt

 

24.-27.4.08:
Unterstützung betroffener Bürger und Bürgerinnen beim öffentlichen Erörterungstermin zu den Plänen für den BA 2.2

 

8.5.08:
Der RUNDE TISCH II nimmt seine Arbeit auf zum Thema BA 5 der A 281

 

5.5.08:
Der Verein VMVS e.V. in Kooperation mit der Vereinigung der Bürgerinitiativen gibt ein Gutachten in Auftrag zur Überprüfung der vorliegenden Pläne für die A 281 BA 2.2