Die Bürgerschaftsfraktion der LINKEN hat Anfang März unter dem Titel "Fortwährende Unklarheiten beim Bauabschnitt 2.2 der A 281" eine Kleine Anfrage an den Senat gerichtet. Darin erkundigt sie sich auch nach behaupteten Zusammenhängen zwischen dem Bauabschnitt 2.2 und der Realisierung der Weserquerung bei Seehausen (BA 4). Die Antwort des Senats wurde am 14.4.15 veröffentlicht. Sie finden sie hier.